Serverinformationen

Serveradresse: mc.mcvienna.at
Serverversion: 1.8 - 1.8.7


NEWS


Partner:

Wien Kanal





mcvienna



Was haben ein Sportlehrer, ein Student für Bauingenieurwesen, ein Pilot, ein Gartenbauschüler, ein Mechatroniker und ein Pharmaziestudent gemeinsam?



Sie haben es sich zum Ziel gesetzt die Stadt Wien im Sandbox Open-World-Spiel Minecraft als virtuelle Welt nachzubauen.

Wien Donaukanal

Bei Minecraft, dessen Namen sich aus den englischen Begriffen für Abbauen und Gestalten bzw. Anfertigen zusammensetzt, handelt es sich um ein Computerspiel bei dem Spieler, allein oder auch gemeinsam online allerhand kreative Welten aus verschiedensten Bausteinen entstehen lassen können.

Ausgehend vom 1. Bezirk, der Inneren Stadt, werden nach und nach Wahrzeichen, Straßen und Gebäude in penibler Detailarbeit dem Original nachempfunden. Hierzu werden sowohl Satellitenaufnahmen, Pläne und Kartenmaterial als auch vor Ort aufgenomme Fotos zur Hilfe gezogen. Im Zuge der nächsten Monate und Jahre werden immer mehr Grätzl der Hauptstadt in dieser Art und Weise gebaut werden.

Wien Stephansdom

Um sich besser koordinieren zu können haben sich die kreativen Köpfe um Gründer Stefan Riedmann und Serveradminstrator Harald Niemeczek zum Verein Minecraft Vienna zusammengeschlossen.

Seit Anfang 2015 unterstützt auch Wien-Kanal dieses innovative Projekt. Insbesondere jene Teile des Wiener Kanalnetzes, welche auch im Zuge der 3. Mann Tour besichtigt werden können, sowie Abschnitte des Wienflusses werden in die dreidimensionale virtuelle Welt aus unzähligen Blöcken eingebunden.



Wien MAK